Vertriebskurse oder Business-to-Business Verkauf in Kassel

 

Guten Tag und herzlich willkommen. Hier erhalten Sie einen schnellen Überblick über mögliche Trainingsthemen für Ihren Verkaufserfolg. Entdecken Sie Tipps und Tricks rund um den Verkauf. Als Trainingsunternehmen (Fragetechniken, Kaufsignale, Inhouseseminar, Kundengewinnung, Coaching, Vertriebskurse) werden wir gerne für Sie tätig. In Kassel oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Kassel.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps Verkaufstraining
Rabatt und Nachlass Achten Sie darauf, bei einem Nachlass nicht gleich zuzustimmen. Das weckt nur die Gier nach mehr. Fragen Sie den Kunden nach seinen Motiven für einen Nachlass. Andererseits dürfen Sie Rabattforderungen auch nicht pauschal zurückweisen. Lassen Sie sich mit einer Antwort Zeit! Sie müssen nicht sofort antworten. Kalkulieren Sie nochmals in Ruhe oder nehmen sich vor, eine neue Kalkulation zu erstellen. Was sollten Sie noch beachten? Für Rabattforderung gilt: Begründen Sie einen Nachlass! Wichtig: Wenn Sie einen Nachlass geben, dann sollte auch die Leistung entsprechend angepasst werden. Mögliche Begründungen für einen Rabatt: - Zusätzliche Leistungen sind eingeschränkt oder fallen weg. - Zahlung erfolgt mit Vorkasse. - Kunde schließt einen Rahmenvertrag ab. - Kunde holt Ware selbst ab. - Kunde ist ein Schlüsselkunde, der unbedingt gewonnen werden soll. Grundregel: Kein Nachlass ohne Begründung.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandeln: Verhandlungstraining
Buhmann-Taktik In dieser Variante wird einem Nichtanwesenden in der Verhandlung die Buhmannrolle zugewiesen. Meistens ist es der Vorgesetzte Ihres Gegenübers. Wie wehren Sie sich gegen jemanden, der gar nicht da ist? Die Situation ist folgende: Alle Rahmenbedingungen und Vorgaben, an die sich Ihr Partner zu halten hat, sind nicht verhandelbar, weil sein Chef das so bestimmt hat. Am besten reagieren Sie darauf, indem Sie sich schon vorher mit ihrem Vorgesetzten über diese Taktik verständigt haben. Dann können Sie nämlich anbieten, die Verhandlungen eine Hierarchieebene nach oben zu verlegen: Sein Chef mit Ihrem Chef. Sehr effektvoll wird das Ganze durch einen unmittelbaren Anruf bei Ihrem Chef in der Verhandlung. Sehr häufig weicht dieses Vorgehen die starre Rahmenbedingung auf.
weitere Tipps ...

 

Ideen zur Kundenorientierung
Lächeln Die meisten Kunden reagieren positiv darauf, wenn ihnen ein Verkäufer oder Berater mit einer freundlichen Ausstrahlung entgegenkommt. Sie sind Angeboten gegenüber aufgeschlossener und weniger misstrauisch, als wenn man sie mürrisch begrüßt. Wer für eine positive Lebenseinstellung nicht empfänglich ist, zeigt das in der Regel durch einen abweisenden Gesichtsausdruck und sollte möglichst neutral behandelt werden. Gelegentlich gelingt es, einen Kunden mit finsterer Miene aufzuheitern. Ein Lächeln ist ein positives Signal, das auf der ganzen Welt verstanden wird. Lächeln als positives Signal ist den Menschen angeboren; es muss nicht gelernt werden. Manchmal ist es bei einigen aber etwas aus der Übung geraten.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Seminare für Verkäufer

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Vertriebskurse, sondern Beratung, Verhandlungsseminare, Training, Außendienstkurs, Beschwerdesicherheit, Außendienstkurs oder Verkaufserfolge sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Kassel oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Vertrieb

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Vertriebskurse, sondern Stimmtraining, Kommunikation, schlagfertig reagieren, Rhetorikseminare, Redegewandtheit, Kommunikation und Rhetorik oder Redegewandtheit sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Kassel oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Kassel

Wir sind ein Weiterbildungsinstitut, spezialisiert auf Verkauf und Kommunikation. Wir kommen auch zu Ihnen vor Ort und führen Ihr Vertriebstraining durch. Natürlich können Sie auch Vorträge buchen. Rufen Sie uns doch einfach an oder schicken uns eine Mail. Gerne lassen wir Ihnen kostenlos ein unverbindliches Angebot zukommen. Direkt auf Ihr Unternehmen und Ihre Verkäufer abgestimmt. Wir freuen uns auf Sie.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... diesem mit, dass Sie sich natürlich auch über seine Weiterempfehlung freuen. Stärken hervorheben Hinweis auf die Freude über eine Weiterempfehlung (allgemein) Hinweis, Aufforderung oder Frage nach einer Weiterempfehlung Beispiel für den Empfehlungshinweis: 'Ja genau, unser Ziel ist es auch, Ihnen einen perfekten Service zu bieten. Wir freuen uns, wenn sich das herumspricht. Empfehlen Sie uns doch einfach weiter!' Beispiel für eine Empfehlungsfrage: 'Das ist schön, dass Ihnen unsere Dienstleistung zusagt. Für welche Abteilung im Unternehmen glauben Sie, könnte dies auch noch interessant sein?' Grundsätzlich sollte in jedem Kundengespräch nach einer Empfehlung gefragt werden. Hierfür gibt es zwei Hauptgründe: a) Kunden die eine Empfehlung abgegeben haben, ident ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Kassel. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Kassel. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufsprozess, Vertriebsplanung, Außendienstkurs, Verkaufstrichter, Supervisor, Salestraining, Wertesystem
  • Führung: Führungsgrundsätze, Kommunikationspsychologie, Rollenverständnis, Personalmanagement, Delegation, Selbstmanagement

  • Rhetorik: Redegewandtheit, Hinterfragen, Kommunizieren, Auftreten, Gesprächsführung, Rhetoriktraining
  • Messeauftritte: Leadgewinnung, Leads, aktive Besucheransprache, Überzeugen am Messestand, Massetraining, Fachmesse
  • Telefon: Training, Telefonapparat, Telefonschulungen, Telefonverkauf, Telefoncoaching, Neukunden
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Vertriebskurse, Kundenbindung, Verhandlungen, Außendienstschulung, Vertriebskurse, Beratung. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...